24 März 2009

Cartoon No. 367

Arche Noah Bibel Geschichten Elefanten Giraffen Schiff Boot zu klein Arsch Arschloch Egoist eigensinnig alter Mann Cartoon Cartoons Witze witzig witzige lustige Bildwitze Bilderwitze Comic Zeichnungen lustig Karikatur Karikaturen Illustrationen Michael Mantel lachhaft Spaß Humor

Diesen Cartoon habe ich zum besseren Verständnis etwas verändert. Die ursprüngliche Version kann man hier noch ansenen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hä? versteh ich net

Anonym hat gesagt…

soll das noah sein, der lieber ein kleines "luxoriöses" boot gebaut hat, anstatt ein großes, in das dann auch die tierpaare reingepasst hätten?!

Anonym hat gesagt…

Zumindest wissen wir jetzt, wer als erstes mit für den Klimawandel verantwortlich war! ;)

Anonym hat gesagt…

also das mit den Blauen Nasengiraffen blicke ich - noah ist der grund das sie nicht überlebt haben; aber warum elefanten übrig sind?!

Anonym hat gesagt…

diese elefanten stehen auf 2 beine

Anonym hat gesagt…

die Elefanten haben andere Ohren als in vorherigen Cartoons von lachhaft.de

Anonym hat gesagt…

nein, das ist die Arsche-Noah...

Anonym hat gesagt…

Oh Leute, also so ganz verstehe ich es auch nicht. Mir ist nur aufgefallen, dass Noah mit der Arche auf jeden Fall noch nicht los gefahren ist, da sie noch auf den Hölzern steht, auf denen sie errichtet wurde.
Ich kann mir erstens vorstellen, dass Noah in diesem Cartoon einfach garkeine Tiere mit ins Boot gelassen hat oder er zwar alle Tiere an Bort hat aber die, welche nicht mit durften sind nun sauer. Aber wirklich verstanden habe ich das auch nicht! Vielleicht sollte der Künztler mal etwas dazu sagen ;-)

Michael Mantel hat gesagt…

Ich finde ja, man sollte Cartoons nicht erklären, muss aber zugeben, dass ich hier einen Fehler gemacht habe, was mir erst nach den vielen Kommentaren aufgefallen ist. Deshalb doch mal die Auflösung: Die Tiere sind sauer auf Herrn Noah, weil er nur ein Boot für sich gebaut hat, und das ist so klein, dass er gerade selber drauf passt.

Funktionieren tut es wahrscheinlich deshalb nicht, weil man von Cartoons einfach gewohnt ist, dass die Maßstäbe oft nicht stimmen, was aber nicht unbedingt eine Aussage über tatsächliche Größen macht, sondern vielfach einfach ein Stilmittel ist.

Vielleicht wäre es mit einer größeren Anzahl an Tieren deutlicher geworden. Vielleicht sollten die Tiere auch mit Tomaten und faulen Eiern auf das Boot werfen...

Tja.

Leider müssen die Cartoons zur Zeit etwas zurückstecken und Ihr müsst Euch mit dem Stöbern im Archiv begnügen. Ich hoffe, dass ich bald wieder Zeit finde, die Geschichte fortzusetzen...